Hochschulnetzwerk Bildung und Erziehung in der Kindheit Baden-Württemberg

 

Seit 2007 arbeiten in Baden-Württemberg sechs pädagogische Hochschulen und vier Fachhochschulen in Freiburg, Ludwigsburg, Heidelberg, Karlsruhe, Esslingen, Weingarten und Schwäbisch Gmünd, die Bachelor Studiengänge im Bereich der Kindheitspädagogik anbieten sowie die Universität Tübingen, die Lehrer:innen für Fachschulen für Sozialpädagogik ausbildet, im „Hochschulnetzwerk Bildung und Erziehung in der Kindheit Baden-Württemberg“ zusammen. Ein wesentliches Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, einen Austausch über die Ausbildungsgänge und -strukturen zu führen und einen hochschulübergreifenden Rahmen für diese Studiengänge zu beschreiben. Das „Hochschulnetzwerk Bildung und Erziehung in der Kindheit Baden-Württemberg“ wurde von 2008-2009 durch die Robert Bosch Stiftung gefördert.

 

 

 

 

Bisherige Aktivitäten des Hochschulnetzwerks:

  • Rahmencurriculum BA Frühe Bildung Baden-Württemberg
  • Der Baden-Württembergische Forschungsverbund Frühpädagogik (bawüff)
  • GEW-Broschüre: Kindheitspädagogik - Qualifizierung und Praxisfelder: Informationen über die Studiengänge der frühkindlichen Bildung und Berufsperspektiven für Kindheitspädagog:innen. (Die Broschüre kann über die Homepage der GEW bestellt werden.

 

 

Sprecherinnen des Hochschulnetzwerks:

 

1. Sprecherin:

Prof. Dr. Jeanette Roos, PH Heidelberg,
roos@ph-heidelberg.de

2.Sprecherin:

Heike Fink M.A., EH Ludwigsburg

h.fink@eh-ludwigsburg.de

 

 

 

Bisherige Sprecher und Sprecherinnen des Hochschulnetzwerks:

2007-2010: Prof. Dr. K. Fröhlich-Gildhoff, Evang. Hochschule Freiburg

2010-2012: Prof. Dr. Sylvia Kägi, Evang. Hochschule Ludwigsburg

2012-2014: Prof. Dr. Dörte Weltzien, Evang. Hochschule Freiburg

2014-2017: Prof. Dr. Ulrich Wehner, PH Karlsruhe

2017-2019: Prof. Dr. Regine Morys, HS Esslingen

2019-2021: Prof. Dr. Roswitha Staege, Päd. Hochschule Ludwigsburg       und Prof. Jens Müller, Evang. Hochschule Ludwigsburg       

 

 

 

 

 

 

 

Rahmencurriculum Bildung und Erziehung in der Kindheit in BW
Rahmencurriculum Frühe Bildung in der Ki[...]
PDF-Dokument [1.2 MB]